Heizwert

Der Heizwert Hi ist die bei einer Verbrennung maximal nutzbare Wärmemenge, bei der es nicht zu einer Kondensation des im Abgas enthaltenen Wasserdampfes kommt. Der Heizwert wird wie folgt bestimmt:
Hi = 25 C + 94,3 H + 10,4 S +6,3 N – 10,8 O – 2,44 W (in MJ/kg)
wobei: C, H, S, N, O, W sind die Gewichtsanteile des Brennstoffes (Summe eins), W = Wasseranteil