GTL

Gas-to-Liquids (GTL): aus Erdgas und Sauerstoff kann synthetischer Dieselkraftstoff oder Kerosin hergestellt werden. Dieser Kraftstoff enthält kaum Schwefel
und keine giftigen aromatische Substanzen wie Benzol oder Stickoxide.