EEDI

EEDI (Energy Efficiency Design Index): Dieser Wert beschreibt die Verbesserung der Energieeffizienz (EE) von Motoren sowie der Zusatzgeräten. Er bringt zum Ausdruck, wieviel Gramm CO2 pro Schiffskapazität und Meile emittiert werden. Ein kleiner EEDI-Wert steht somit für einen niedrigeren Kraftstoffverbrauch und eine niedrige CO2 Emission. Dies war der erste rechtsverbindliche maritime Klimaschutzvertrag, der seit dem Kyoto-Protokoll verabschiedet wurde.